Mai 2017

60-Jahr-Feier Pforzheim und 21. Landesdelegiertentag

Am Samstag, 20.05.2017, fand in Pforzheim der Landesdelegiertentag sowie die 60-Jahr-Feier der Verbindungsstelle Pforzheim statt.

Von unserer Verbindungsstelle waren als Delegierte Harald Weber, Wolfgang Höflacher, Verena Keppler, Bruno Fischer und Patric Frankenhauser anwesend.

Während  des Landesdelegiertentages nahmen die Begleitpersonen am von der IPA Pforzheim angebotenem Begleitprogramm teil. Dies führte zum Gasometer, das mit 360 Grad größtem Panorama der Welt, sehr beeindruckte. Im Gasometer wurden die Besucher auf eine imposante Zeitreise in das Rom von Kaiser Konstantin mitgenommen. Majestätisch wurden auf 3500 qm Bildfläche und auf einer Höhe von 32 Metern unzählige römische Paläste, antike Säulen, Thermen, Quadrigen und Basiliken über die Rundwand des ehemaligen Gasbehälters ausgebreitet.

Anschließend fand das Mittagessen bei tollem Wetter im Enzauen-Biergarten statt, bevor ab 14.30 Uhr die Wahl zwischen zwei weiteren Programmangeboten getroffen werden musste.

Eine Gruppe begab sich auf einen Stadtrundgang mit Führung sowie Besuch des Sparkassenturms mit einer einzigartigen Rundsicht über Pforzheim und dem Enzkreis.

Die andere Gruppe besuchte die Schmuck- und Edelsteinausstellung Schütt, die sich seit 1890 mittlerweile in der 5. Generation befindet.  Es konnten Kristalle, Edelsteine und Mineralien aus der ganzen Welt sowie handgearbeiteten Schmuck mit Edelsteinen in Gold und Silber bestaunt werden.

Abschließend wurde das Technisches Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie besucht. An Arbeitsplätzen mit historischen Maschinen der Goldschmiedin, Stahlgraveure, Guillocheurin oder Kettenmechaniker wurde man in historische Zeiten zurückversetzt.

Das Abendprogramm fand im Congress Centrum beim Ball der Nationen statt. Neben Tom Robin & Band traten der Meister der Bauchredner Perry Paul sowie der lokale Humorist Theo Pfeffinger auf. Die Lachmuskeln kamen kaum zur Erholung. Durch eine Spendenaktion wurde das Kinderhospiz Pforzheim unterstützt.

Am Sonntag nach dem gemeinsamen Frühstück wurden die Gäste verabschiedet. Eine tolle Veranstaltung endete mit sehr schönen und bleibenden Eindrücken.  Ein großes Lob an die Organisatoren und Helfer der Veranstaltung.   

Patric Frankenhauser
Verbindungsstellenleiter

2017 von Wolfgang Theiss (Kommentare: 0)

5. Internationales Vergleichsschießen der IPA Split

Am Samstag, 06.05.2017 fand dieses Jahr zum 5. Mal das internationale Vergleichsschießen der IPA Verbindungsstelle Split auf der Schießanlage des Schützenvereins ‚Centar‘ in Stobrec, einem Vorort von Split, in Dalmatien statt

Weiterlesen …

2017 von Wolfgang Theiss (Kommentare: 1)

Spendenaufruf IPA Zentralschweiz

Liebe IPA-Freundinnen,

liebe IPA-Freunde,

nachstehender „Hilferuf“ unseres Ostschweizer IPA-Freundes Alex Hanselmann

Da wir als Verbindungsstelle einen Gesamtbetrag spenden wollen, bitten wir Sie, Ihre Spenden auf unser IPA-Konto
DE36 6005 0101 0001 2218 02 der BW-Bank Stuttgart zu überweisen. Verwendungszweck "Spende Schweiz"

Für eine tatkräftige Unterstützung möchten wir uns schon jetzt bei Ihnen bedanken.

Vorstand

IPA Stuttgart e.V.

 

Weiterlesen …

2017 von Wolfgang Theiss (Kommentare: 0)